Entrümpelung vom Profi

Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns Mo-Sa von 08-20 Uhr unter 0800 – 70 111 77

Entsorgung Dresden – Umweltgerecht

Entsorgung Dresden – AWL Zentrum || Stadt Dresden hilft Privat- und Unternehmenskunden sowie öffentlichen Institutionen, bei der sicheren Entsorgung ihres Sperrmülls. Das Team von AWL Zentrum || Stadt Dresden konnte in den Jahren zuvor den Sperrmüll von sehr vielen Kunden erfolgreich entsorgen. Sodass wir jederzeit den besten und preiswertesten Entsorgungsweg anbieten können.

Entsorgung Dresden – Umweltgerecht

Entsorgung Dresden – AWL Zentrum || Stadt Dresden hilft Privat- und Unternehmenskunden sowie öffentlichen Institutionen, bei der sicheren Entsorgung ihres Sperrmülls. Das Team von AWL Zentrum || Stadt Dresden konnte in den Jahren zuvor den Sperrmüll von sehr vielen Kunden erfolgreich entsorgen. Sodass wir jederzeit den besten und preiswertesten Entsorgungsweg anbieten können.

Allerdings ist die Abfuhr in Dresden beispielsweise von sperrigen Gegenständen wie Möbeln, alten Gartengeräten oder Fahrrädern sowie des angesammelten Kleinkrams häufig schwierig. Daher brauchen Sie ein paar kräftige Hände und ein passendes Fahrzeug in Dresden, um alles ordnungsgemäß abzutransportieren. Und genau da setzen unsere Teams in Dresden an. Wir sammeln das Altgut, um es danach fachgerecht zu entsorgen.

 

Sperrmüll Dresden – Entsorgungsservice Dresden

Wir übernehmen alle Arten der Entsorgung von Sperrmüll in Dresden für Sie – egal, ob nur wenige Teile oder große Mengen. Als zertifizierter Entsorgungs- und Entrümpelungsanbieter in Dresden sind wir Ihr idealer Ansprechpartner bei Fragen zu Entsorgung und Entrümpelung in Dresden. Außer Entsorgungen in Dresden umfasst unsere Angebotspalette zum Beispiel bundesweite Entrümpelungen, Haushaltsauflösungen, jedoch auch Sperrmüll, Entsorgungsservices sowie Dienstleistungen in der Entrümpelung von Kellern oder Dachböden bis zur Wohnungsauflösung.

Es ist uns am Wichtigsten, dass in Dresden alles umweltverträglich entsorgt wird. Dabei steht Ihnen unser Team in Dresden jederzeit zur Verfügung. Kalkulieren Sie dabei Ihre Entsorgung mit AWL Zentrum || Stadt Dresden vor Ort und kostenlos. Vertrauen Sie uns, wir erledigen das für Sie.

Angenommen, dass Sie eine Dienstleistung oder Entsorgungsart in Dresden nicht auf unseren Seiten finden, sollten Sie uns auf jeden Fall anrufen.Wir sind auch in Dresden telefonisch unter 0800 – 70 111 77 zu erreichen. Schließlich gibt es auch für Ihr Anliegen eine gute Lösung. Wir führen Ihre Entsorgung in Dresden direkt zum Wunschtermin aus.

 

Häufige Fragen in Dresden

Was kann man mit AWL Zentrum || Stadt Dresden entsorgen lassen?

Mit AWL Zentrum || Stadt Dresden entsorgen Sie alle ausgedienten Haushaltsgegenstände sowie Wohnungs- und oder Gartenmöbel, die nicht in Mülltonnen passen, Mülltonnen beschädigen können oder aber das Entleeren unmöglich machen. Bei einer Sperrmüllentsorgung Dresden werden die Gegenstände per Hand aufgeladen.

Hier einige Beispiele an Sperrmüll:

  • Aquarien
  • Autokindersitze
  • gebrauchte Möbel, wie Bettgestelle, Sofas, Gartenmöbel, Sessel
  • Elektrogeräte
  • Kinderwagen
  • Lampen
  • Matratzen
  • Teppiche
  • gebrauchte Fahrräder
  • Sportgeräte, Skier
  • Zelte

 

Sollten Sie weitere Fragen zu unseren Services haben, so rufen Sie uns bitte unter 0800 – 70 111 77 an.

Was kann man mit AWL Zentrum || Stadt Dresden NICHT entsorgen lassen?

AWL Zentrum || Stadt Dresden entsorgt keine “nicht beweglichen Gegenstände”, die beim Umzug oder einer Entrümpelung normalerweise übrig bleiben.

Hier einige Beispiele:

  • Altmetall wie Badewanne, Wachbecken oder WC-Becken,
  • Steine, Erde, Bauschutt, Betonbrocken, Dachziegel, Glas,
  • Fenster, Türen, Fußbodenbretter, Wand- und Deckenpaneelen, Styroporplatten, Rollladen,
  • Grünabfälle, Baumabschnitte, Wurzeln

Wie läuft die Abholung von Sperrgut in Dresden ab?

Während der vor Ort Besichtigung in Dresden wird nicht nur der Festpreis ermittelt, sondern auch der Wunschtermin und die Uhrzeit für die Entrümpelung / Sperrmüllabholung Dresden (Arbeitsbeginn). Im Gegensatz zur Hausmüllentsorgung Dresden, bei der das Entsorgungsfahrzeug die Tonnen anhebt, müssen die Mitarbeiter bei der Sperrmüllentsorgung Dresden oder der Entrümpelung Hand anlegen und die Ausräumung selbst vornehmen bzw. die am Straßenrand abgelegten Gegenstände einzeln auf das Entsorgungsfahrzeuges werfen und zerlegen. Erst auf dem Entsorgungshof in Dresden trennen und sortieren wir dann den Sperrmüll. Auf die Art ist es möglich, größere Mengen Sperrmüll mit dem Entsorgungsfahrzeug abzutransportieren. Nach dem Aussortieren von Holz, Papier und Pappe wird der gesamte angefallene Müll in einer Müllverbrennungsanlage verbrannt.

Wann muss der Sperrmüll in Dresden bereitgestellt werden?

Die Sperrmüllabholung / Entrümpelung erfolgt in Dresden frühestens fünf Tage ab Bestellung – Arbeitsbeginn zwischen 07.00 – 9.00 Uhr durchführbar

Entsorgung in Dresden
0800 - 70 111 77
Standorte